Team

Ihr Kontakt zum Team der FISCHER Effizienzberatung

Ansprechpartner sind:

  • Dirk Fellmann

Telefon: 06744 – 71 43 142

Email: fellmann@umsetzungsberater.org

  • Ralf Rainer Fischer

Telefon: 06761 – 91 57 98

Email: info@umsetzungsberater.org


Abstimmung und Zusammenarbeit

Sie informieren uns über Ihr Anliegen und vereinbaren einen unverbindlichen Termin für ein Erstgespräch. In diesem Erstgespräch lernen wir uns kennen, besprechen Ihr Anliegen und stimmen uns zum Umfang der zu erbringenden Leistung ab.

Sofern eine Zusammenarbeit angedacht ist, erstellen wir ein Angebot, welches weitestgehend den besprochenen Leistungsumfang sowie die vorgeschlagene Vorgehensweise beschreibt.

Falls Ihr Vorhaben in ein staatliches Förderprogramm passt (betrifft nur die Förderung von Beratungsleistungen), unterstützen wir Sie bei dessen Beantragung. Zum Abschluss des Projekts erhalten Sie alle notwendigen Unterlagen zur Beantragung der Auszahlung. Im Wesentlichen handelt es sich dabei um einen detaillierten Beratungsbericht.

Zu Ihrer Sicherheit. Alle Verträge mit der FISCHER Effizienzberatung beinhalten die Klausel, dass eine Beendigung der Zusammenarbeit jederzeit möglich ist.

Dipl.Ing., Dipl.-Wirtschaftsing. Ralf R. Fischer

Beratung zu ISO-Managementsystemen und betriebswirtschaftlichen Methoden sowie ACCESS-Programmierung (Individualprogrammierung)


Freiberufliche Beratung, gegründet 1997 auf Basis einer zehnjährigen Berufserfahrung in Produktionsbetrieben.

Über 20 Jahre Praxiserfahrung in der Unternehmensberatung bei kleineren und mittleren Betrieben sowie Projekterfahrung bei Konzernen

Qualifikation

  • Dipl.-Ing. Maschinenbau (FH) - Fachhochschule Koblenz
  • Dipl. Wirtschaftsingenieur (FH) - Fachhochschule Mainz
  • zum Auditor Quality Systems (IQA, IRCA Registration - Certificate Serial No: LA/98/DE/724)

Branchenerfahrung

  • Metall-, Kunststoff- und Holzverarbeitung
  • Maschinenbau, Automobilzulieferindustrie, Elektroindustrie
  • Soziale und gewerbliche Dienstleistungen
  • Planungs- und Ingenieurbüros

Der Schwerpunkt der Kunden sind kleinere und mittlere Betriebe aus Dienstleistung, Handwerk und Industrie.

mehrjährige freie Referententätigkeit (aus Zeitmangel jetzt nicht mehr ausgeübt)

  • bei der Ausbildung zum Betriebswirt des Handwerks (HWK)
  • bei der Ausbildung zum Industriemeister Metall (IHK)

Dipl.-Ök. Dirk Fellmann

Unterstützung in der Organisations- und Gründungsberatung, speziell Unternehmensnachfolge und Interimsmanagement


Im Team der FISCHER Effizienzberatung ist Herr Fellmann Kontakt- und Kommunikationsstelle sowie ausführender Berater.

Schwerpunkt seiner Leistungsangebote ist die Zusammenarbeit bei der aktiven Unterstützung regionaler Betriebe in den Themen Unternehmensnachfolge und Interimsmanagement. Herr Fellmann verfügt über eine 20jährige Berufspraxis in leitender Funktion sowie Kompetenzen bezogen auf Personalführung bzw. Personalentwicklung, Organisation und alle Bereiche der kaufmännischen Unternehmensführung.

Unsere Kernkompetenz

Wir, dass sind Dipl.-Ökonom Dirk Fellmann und Dipl.-Ing., Dipl.-Wirtschaftsing. Ralf R. Fischer sowie weitere Kolleginnen und Kollegen aus unterschiedlichen Fachgebieten (Expertenteam), arbeiten für regionale Kunden interdisziplinär „Hand in Hand“.  

Unsere Kompetenz zusammengefasst

Wir verfügen über Berufserfahrung in Unternehmen sowie als Selbstständige über mehrjährige Projekterfahrung in der Umsetzungsberatung bei Kleinstbetrieben bis Konzernen. Im Unterschied zum Werdegang eines fachlichen Angestellten (Spezialist) stammt unsere Erfahrung aus der Arbeit in nahezu allen typischen Fachbereichen eines Unternehmens (Generalist). Und dieses bei unterschiedlichsten Betrieben, Branche oder Größen.

Auf diese Weise haben wir die Fähigkeit entwickelt, Prozesse und Strukturen in ihrer Gesamtheit und Komplexität zu verstehen und Lösungsansätze nicht auf der Fachbereichsebene, sondern ganzheitlich und nachhaltig zu entwickeln.

Dazu zählen u.a. Optimierungsprojekte in der Wertschöpfungskette bei Konzernen, Einführung und Weiterentwicklung von Qualitätsmanagementsystemen, Spezifizierung und Projektierung von Prozessen/Datenverarbeitungssystemen.

Neben viel Erfahrung – auch was nicht funktioniert und vor allem warum – haben wir uns einen umfangreichen Methoden- und Instrumentenkoffer erarbeitet, den wir für Analysen, Konzeptionen, deren Umsetzung und Bewertung nutzen und einbringen.

Die bisherigen Schwerpunkte unseres Leistungsspektrums sind:

  • Ausarbeitung oder Bearbeitung kaufmännisch-betriebswirtschaftlicher Themen wie Kosten und Leistungsrechnung, Liquiditätsplanung, Geschäftsberichte
  • Aufbau und Betreuung von ISO-Qualitätsmanagementsystemen
  • Schulung/Unterstützung von Beschäftigten im Umgang mit Methoden (z.B. FMEA, 8-D-Report)
  • Programmierung mittels ACCESS (Einzelanwendung bis zu einer professionellen ERP-Lösung)
  • Projektleitung bezogen auf Effizienzsteigerung, Verbesserung des Arbeitsumfeldes, Prozessoptimierung oder einen schonenden bzw. nachhaltigen Umgang mit Ressourcen
  • Coaching von Führungskräften und Schlüsselpersonen, z.B. Produktionsverantwortlichen, Teamleitern, Personalleitern – oder Übernahme von Tätigkeiten zur Entlastung der Geschäftsführung

Beratung klingt nach Informationsaustausch. Wir streben deutlich mehr an, nämlich Nachhaltigkeit durch Knowhow-Transfer und den Wissenserhalt für die Organisation in Form eines gelebten Managementsystems.

Neben der klassischen Beratung und Projektbetreuung stehen wir bei Bedarf auch temporär zur Verfügung, zum Beispiel in Form des Projektleiters bis Interimsmanager. Die Besonderheit, dafür einen Berater einzusetzen, liegt in den genannten Kompetenzen und dem Verständnis, in jedem Projekt ständig die Anerkennung des Kunden (Referenz) durch die aktive Zielentwicklung erreichen zu müssen.

Fazit: Wir verstehen uns nicht alleinig als Berater, sondern unabhängig von der Aufgabenstellung auch als temporäre Mitarbeiter unserer Kunden. Damit sind Ihre Ziele auch unsere Ziele.